Gute Leistung bestätigt

Mit 7:0 fegten unsere Alten Herren, im Freitagabendspiel, die Gäste aus Ilfeld vom Platz. Unsere Mannschaft war von Anfang an hellwach und erspielte sich Chance um Chance. Doch es dauerte bis zur 9.Minute, als der Fernschuss von Patrick Telemann, unter Mithilfe des Ilfelder Torwarts, den Weg ins Tor fand. Das 2:0 besorgte in der 16.Minute Andreas Dudek mit einem Kopfball aus 5 Metern. Andreas Dudek war es auch, der das 3:0 vorbereitete. Er legte den Ball mit der Hacke in den Gästestrafraum und Manuel Decker brauchte nur noch einzuschieben. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Auch mit Beginn der 2. Halbzeit ließ unsere Mannschaft keine Zweifel aufkommen, wer hier Platzherr ist. Diesmal war es Lars Telemann, der mit einem Fernschuss die Kugel im Gästegehäuse versenkte. Das 5:0 erzielte Ingo Heise, der zur Halbzeit eingewechselt wurde, per Kopfball. In der 44.Minute besorgte Patrik Telemann, nach einem Solo von der linken Seite, für das 6:0. Den Schlusspunkt zum 7:0 setzte noch einmal Ingo Heise. Natürlich erzielte er den Treffer mit dem Kopf.

Ein tolles Spiel unserer Alten Herren, die von Anfang bis Ende hoch konzentriert waren und unseren Gästen aus Ilfeld nie eine Gelegenheit gaben sich zu entfalten.