Über uns

Wie alles begann

Es war im Jahre 1892, als Gärtner Otto Pollack das Gasthaus „Zur Helme“ übernahm. Um Stammgäste zu halten, begann er mit Geräteturnen und es entstand so, aus einem kleinem Stamm von Aktiven, eine Gruppe der Deutschen Turnerschaft.

Nach Ende des ersten Weltkrieges entstanden zwei Vereine, der Turn- und Sportverein „Friesen“, sowie der Arbeitersportverein „Fichte“. Die sportlichen Aktivitäten wurden um die Sportarten Handball, Fussball, Gewichtheben, Kegeln und Radsport erweitert.

Ab dem Jahr 1933 gab es dann nur noch einen Verein, welcher in den Reichsbund für Leibesübungen integriert wurde. Ab dieser Zeit, bis etwa 1939 wurden nur noch Handball und Fussball gespielt.

Der Neuanfang

Es waren die Sportfreunde Richard Kurt, Adolf Möhl, Hermann Hempowicz und Werner Liebram, die im Jahre 1945 die sportlichen Aktivitäten wieder zum Leben erweckten.

So wurde am 23.11.1948 die Sportgemeinschaft „Fichte“ gegründet. 51 Mitglieder wählten damals Walter Möhl zu ihrem ersten Vorsitzenden und es wurde gekickt, Handball gespielt und geturnt. Zwei Jahre später wurde die SG „Fichte“ in BSG „Traktor“ umbenannt. Grund dafür war die Zuordnung zu einem Trägerbetrieb und das war damals das Volks Eigene Gut (VEG). Während dieser Zeit, im Jahre 1966, entstand auch unser Sportplatz und das Sportlerheim, so wie wir es heute kennen.

Die LSG entsteht

1975 erfolgte der nächste und letzte Namenswechsel des Vereins. Unter neuer Trägerschaft, dem damaligen VEB Kieswerke Nordhausen, erhielt der Verein den Namen, den er auch heute noch trägt, LSG Aufbau Sundhausen.

Seit 2003 leitet Peter Grunwald die Geschicke des Vereins und 224 Mitglieder sind in den Abteilungen Fussball, Tischtennis, Volleyball und Seniorensport 50+ aktiv. Des weiteren gibt es die Abteilung Kindergartensport, die in Kooperation mit dem ansäßigen Kindergarten entstanden ist.

Zur Unterstützung der Abteilung Fussball wurde 1999 ein Föderverein: „Förderverein der LSG Aufbau Sundhausen e.V. Abteilung Fussball“ gegründet. Dessen Hauptanliegen die Unterstützung des Fussball-Nachwuchses ist.